Neuer Range Rover Velar holt fünf Sterne im Euro-NCAP-Crashtest

|   Land Rover

 

  •  Range Rover Velar: elegant, leistungsstark - und besonders sicher
  •  Hohe Wertung von 93 Prozent für den Schutz erwachsener Insassen - 85 Prozent für den Schutz von   Kindern
  •  Viertes Mitglied der Range Rover-Familie glänzt mit breitem Angebot an Assistenzsystemen, wie dem   Autonomen Notfall-Bremsassistenten mit Fußgängererkennung
  •  Video zur Sicherheitsausstattung des Velar abrufbar unter youtu.be/cNmdiM8rAw4

Kronberg, 4. Oktober 2017 - Elegant, avantgardistisch - und besonders sicher: Der neue Range Rover Velar glänzt nicht allein mit hochmodernem Design, sondern auch mit umfassendem Schutz der Passagiere. Der vor wenigen Wochen auf dem Markt erschienene Neuling aus dem Hause Land Rover erhält im Euro-NCAP-Crashtest die Höchstwertung von fünf Sternen. Dabei würdigen die unabhängigen Tester den Schutz erwachsener Insassen im neuen Velar mit einem Wert von 93 Prozent, während sie für den Schutz von Kindern 85 Prozent und für den Fußgängerschutz eine Benotung von 74 Prozent vergeben. Damit folgt der Range Rover Velar seinen Markenbrüdern Land Rover Discovery, Land Rover Discovery Sport, Range Rover und Range Rover Evoque, die in den vergangenen Jahren ebenfalls fünf Sterne im Euro-NCAP-Crashtest sammelten.

Zurück