Luxus und Power elektrisierend verpackt: Jaguar Land Rover Special Vehicles auf der Los Angeles Auto Show 2017

|   Jaguar

 

  • Luxus auf höchstem Niveau: Weltpremiere des neuen Range Rover SVAutobiography und   SVAutobiography Dynamic
  •  US-Debüt der neuen Plug-in-Hybrid-Versionen von Range Rover und Range Rover Sport
  •  Amerika-Premieren für Jaguar E-PACE, Jaguar XJR575 und Jaguar XF Sportbrake, sowie für den Land   Rover Discovery SVX
  •  Jaguar I-PACE eTrophy unterstreicht Bekenntnis zur Elektromobilität auf der Straße und Rennstrecke

Los Angeles/ Kronberg, 15. November 2017 - Mit der Weltpremiere des Range Rover SVAutobiography hebt Jaguar Land Rover auf der Los Angeles Auto Show (Presse-/ Fachbesuchertage 27.-30. Oktober, Publikumstage 1.-10. Dezember 2017) Luxus im Auto erneut auf ein höheres Niveau. Das neue Top-Modell ist das jüngste Produkt des Geschäftsbereichs Special Vehicle Operations, der neben den auf höchsten Luxus zielenden SVAutobiography-Typen auch Modelle mit ultimativer Performance (SVR) und unschlagbaren Offroad-Eigenschaften (SVX) entwickelt. Neben sieben US-Premieren - vier von Land Rover, drei von Jaguar - gibt der britische Premium-Hersteller mit dem Prototypen des Jaguar I-PACE eTrophy einen Ausblick auf den ersten Markenpokal für Elektrofahrzeuge - ausgetragen ab 2018 im Rahmenprogramm der Formel E, in der Jaguar mit dem Team Panasonic Jaguar Racing vertreten ist.

Zurück